Bestell hier
item -
Zwischensumme :

Es befinden sich zur Zeit keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.


Füge Artikel hinzu

DAFLOR
INTESTINALE CURE


Dringend empfohlen bei Fellproblemen (z. B. ständiger Haarausfall, Fellgeruch, ...) und Befall mit Darm- und/oder Darmparasiten (z. B. Giardien) oder Verdauungsproblemen, fast alle Erkrankungen stehen wie auch beim Menschen mit Problemen der Darmgesundheit und des Immunsystems in Verbindung.

“ Schlechte Darmgesundheit = die Mutter aller Krankheiten “

Bei Wurmbehandlungen, Arzneimittelkuren (u. a. Antibiotika) oder sonstigen chemischen Stoffen wird die Darmflora zerstört.
Hierbei kann Daflor Intestinale Cure ebenfalls für Linderung sorgen
bzw
als Unterstützung der allgemeinen Gesundheit und Vitalität bei u. a. geschwächten oder älteren Hunden, ...

 

DAFLOR INTESTINAL CURE WIRD BEREITS VON VERSCHIEDENEN TIERÄRZTEN EMPFOHLEN.

Temporäre Einführungsaktion Daflor Hunde, siehe Webshop!!!!!!!!

Bestell hier

Bereits 9416 zufriedene daflor benutzer

Hunde mit Darmproblemen können im Laufe der Zeit allerlei weitere Beschwerden bekommen, die vordergründig gar nicht auf den Darm hindeuten. Man denke in diesem Zusammenhang an schlecht riechendes Fell, übermäßigen Haarausfall, stumpfes Fell, Allergien, Tumore, alle Arten von Entzündungen, fehlende Vitalität, chronische Erkrankungen etc. Aus aktuellen Untersuchungen geht hervor, dass eine schlechte Darmflora auch zu Verhaltensauffälligkeiten (Aggression, Angst, Depression …) und Übergewicht führen kann

 

 

 

Daflor Intestinale Cure: 
Das Paket Daflor Intestinale Cure enthält 2 wichtige Nahrungsergänzungen, die einander ergänzen.

Einerseits verfügen wir über Daflor Intestinale, ein flüssiges Ferment mit hohem Anteil an körpereigenem Butyrat (kurzkettige Fettsäuren) und mikrobiellen Zellen. Bei gesunden Hunden wird Butyrat von Bakterien im Darm hergestellt. Es ist die wichtigste Nährstoffquelle für Darmwandzellen. Nach einer Untersuchung bei Tieren mit Erkrankungen wurde festgestellt, dass die Butyratmenge und die Vielfalt der nützlichen Bakterien in der Darmflora stark reduziert waren. Dies deutet darauf hin, dass das Butyrat und die Darmflora eine wichtige Rolle bei der Erhaltung der Gesundheit spielen. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass Butyrat das Produkt für die Versorgung der Darmwandzellen schlechthin ist und somit deren gesundes Wachstum sicherstellt, Entzündungen hemmt, das Immunsystem stärkt, über Anti-Tumor-Eigenschaften verfügt und die Leber schützt, die Insulinresistenz verbessert und eine wichtige Rolle für den Hormonhaushalt spielt. Die von den Darmzellen nicht genutzten Fettsäuren werden über den Blutkreislauf an sämtliche Zellen und Organe transportiert, wo sie als Energiequelle dienen. Die mikrobiellen Zellen im Ferment stimulieren außerdem das Immunsystem in beträchtlichem Maße. 1 Fläschchen Daflor Intestinale reicht für mindestens 3 Monate bei kleinen Hunden - 2 Monate bei mittelgroßen Hunden - 1 Monat bei großen Hunden.

Andererseits verfügen wir über Daflor ProbioMix, das als Ergänzungsmittel verschiedene Probiotikastämme, L-Glutamine, Hefe, Pektine sowie Klinoptilolith enthält. Dieses Ergänzungsmittel unterstützt das Gleichgewicht innerhalb der Darmflora, stärkt das Immunsystem und fördert den Schutz vor pathogenen Mikroorganismen, indem Bacteriocine hergestellt werden oder indem mit diesen um die Verfügbarkeit von Nährstoffen und ihre Haftung an der Darmschleimhaut gewetteifert wird. Das Mittel verbessert außerdem die Verdauung der Nährstoffe und zeichnet sich durch seine entgiftende Wirkung aus. Dieses Mittel ergänzt sich außerdem mit dem flüssigen Ferment.

Daflor Intestinale Cure sorgt dafür, dass sich Darmwand, 
Darmschleimhaut​, Darmflora und das Immunsystem schnell wieder erholen.

Vielen Hunden mit den verschiedensten Problemen wie zum Beispiel starker Haarausfall, Verdauungsschwierigkeiten, Giardia-parasit, unangenehmem Fellgeruch usw. konnte durch Daflor Intestinale Cure bereits geholfen werden.

Behandlungen:


Zunächst ist es wichtig, die Ernährung Ihres Hundes genau zu analysieren. Wie beim Menschen auch ist die Ernährung Grundlage einer guten Darmgesundheit und eines gesunden Geistes. Der Zustand des Darms und der Darmflora sind zu mehr als 70 % für den Zustand des Immunsystems und der allgemeinen Gesundheit verantwortlich. Früher bekam der Hund die Essensreste, Schlachtabfall und Eingeweide …, heutzutage stammt seine Nahrung aus Dosen oder als Trockenfutter aus Säcken. Aufgrund der Verarbeitungsschritte verzehrt der Hund heute tote Nahrung, die folglich in mikrobieller Hinsicht wertlos ist. Mikrobielle Zellen sind jedoch für die Erreichung einer guten Darmgesundheit sehr wichtig. 

Sorgen Sie also für eine gute, natürliche Ernährung mit so wenig wie möglich Kohlenhydraten, ohne Getreide, Konservierungsmittel, Farb- und Geschmacksstoffe oder sonstige chemische Produkte, sondern mit so viel wie möglich nützlichen Proteinen und Fetten (echtes Fleisch und keine tierischen Nebenprodukte), Gemüse, Beeren, Kräutern oder sonstigen Naturprodukten in ihrer ursprünglichen Form.  

Wie bei uns Menschen auch ist eine tägliche Unterstützung in Form zusätzlicher guter Probiotika kein überflüssiger Luxus. 
 

Behandlung von Fellproblemen und Nahrungsmittelallergien:

Eine Nahrungsmittelallergie kann eine Reaktion im Darmgewebe hervorrufen, die zu einer erhöhten Darmdurchlässigkeit führt. Ein Leaky Gut lässt dann die größeren Nahrungsmoleküle durch. Diese werden vom Immunsystem als feindlich (Antigen) angesehen, sodass es sie angreift.  Daflor Intestinale + Daflor ProbioMix zusammen mit dem Futter mischen, bis die Fläschchen leer sind. 

 
Behandlung von Giardien: 
Schritt 1:  Giardien werden zumeist mit Panacur behandelt (wir empfehlen Ihnen, sich hierüber zunächst mit Ihrem Tierarzt zu beraten) + gleichzeitig Daflor Intestinale in das Futter mischen, bis der Kot wieder normal und die Arzneimittelkur beendet ist. 
Schritt 2: Daflor Intestinale + Daflor ProbioMix in das Futter mischen, bis die Fläschchen leer sind bzw. über einen festgelegten Zeitraum von mindestens 3 Monaten (dies entspricht in etwa der maximalen Überlebensdauer des Giardienparasiten). 

Als Kur nach einer Arzneimittel- oder Wurmbehandlung & zur Unterstützung der Gesundheit & zur Verbesserung der Kondition:  
Daflor Intestinale + Daflor ProbioMix mit dem Futter mischen, bis die Fläschchen leer sind. Falls gewünscht, kann Daflor Intestinale Cure auch täglich oder als jährliche Kur zur Unterstützung der Vitalität und der allgemeinen Gesundheit verabreicht werden. Empfohlen für geschwächte, ältere Hunde oder Welpen. Man sieht, wie geschwächte oder ältere Hunde nach kurzer Zeit bereits wieder aufblühen und aktiver werden. Bei Welpen sorgt Daflor Intestinale Cure dafür, dass sich ein robustes Immunsystem entwickelt, sodass der ausgewachsene Hund später besser gegen Infektionen und andere Erkrankungen gewappnet ist und sich einer höheren Lebenserwartung erfreuen kann (Wir ersetzen nicht den Tierarzt).